By Michael Oberg

ISBN-10: 3322953459

ISBN-13: 9783322953452

ISBN-10: 3824405377

ISBN-13: 9783824405374

Oft werden Modelle von Computern nur theoretisch angelegt, beispielsweise die Turingmaschine, oder sie werden in der gängigen Einstiegsliteratur wenig detailliert dargestellt.

Michael Oberg entwickelt das Modell eines pcs, in dem alle wesentlichen Elemente integriert sind, auf komplexere Elemente der Elektrotechnik aber verzichtet wird. Der Entwurf beginnt bei den logischen Schaltungen. Der Autor verfeinert das Modell schrittweise, wobei jede Erweiterung durch die Vorstellung von Anwendungen (Programme, Programmiertechniken und -sprachen) gerechtfertigt wird; zur Veranschaulichung dient die Wechselbeziehung zwischen laptop und Sprache. Abschließend wird ein kompletter Compiler für eine einfache objektorientierte Programmiersprache vorgestellt.

Show description

Read or Download Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und Software und menschlichem Denken PDF

Best software books

Model-Driven Software Development: Integrating Quality - download pdf or read online

Model-driven software program improvement (MDSD) greatly alters the software program improvement procedure, characterised by way of a excessive measure of innovation and productiveness. in spite of the fact that, caliber insurance program within the area of software program versions and model-driven software program improvement continues to be in an emergent section. Model-Driven software program improvement: Integrating caliber coverage presents in-depth insurance of significant recommendations, concerns, tendencies, methodologies, and applied sciences in caliber insurance for model-driven software program improvement.

Fast Software Encryption: 18th International Workshop, FSE by Mohamed Ahmed Abdelraheem, Gregor Leander, Erik Zenner PDF

This publication constitutes the completely refereed post-conference lawsuits of the 18th foreign Workshop on quick software program Encryption, held in Lyngby, Denmark, in February 2011. The 22 revised complete papers provided including 1 invited lecture have been conscientiously reviewed and chosen from 106 preliminary submissions.

New PDF release: Requirements Engineering: Foundation for Software Quality:

This booklet constitutes the refereed lawsuits of the fifteenth overseas operating convention on necessities Engineering: origin for software program caliber, REFSQ 2009, held in Amsterdam, The Netherlands, in June 2009. The 14 revised complete papers have been conscientiously reviewed and chosen from forty nine submissions. The papers are equipped in thematic sections on worth and probability, switch and evolution, interactions and inconsistencies, association and structuring, event, elicitation, learn equipment, habit modeling, empirical reviews, and open-source RE.

Extra resources for Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und Software und menschlichem Denken

Sample text

Erst mit der Quantenlogik (geschaffen zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts) oder der in den achtziger Jahren bekannt gewordenen nnscharfen Logik ("fuzzy logic") setzten sich derartige Vorstellungen auch in der westlichen Wissenschaft durch, Allerdings muß man zur Verteidigung der Aussagenlogik sagen, daß ohne ihren "einfachen" Unterbau so komplexe Vorstellungen wie die der modernen Quantentheorie niemals hätten entstehen können. Die ersten genaueren Vorstellungen vom Mechanismus des logischen Schließens wurden \'or fast zweieinhalbtausend Jahren von griechischen Philosophen entwickelt.

Diese Leitungen versehen wir mit Namen, darunter beispielsweise x. Jede diese Leitungen kann zu unterschiedlichen Zeitpunkten unterschiedliche Signale weiterleiten. Das Signal, das die Leitung 1· 23 SELBSTBEZÜGLICHE AUSSAGEN 37 zum Zeitpunkt n trägt, bezeichnen wir dann mit X n ; das Signal, das die Leitung x zum darauffolgenden Zeitpunkt [n + IJ trägt, bezeichnen wir mit Xn+l, und so weiter. Versuchen wir einmal, einen rein elektronischen "Lichtschalter" zu entwerfen. Eine Schaltung, die ihren Zustand (0 oder 1) einfach beibehält, läßt sich schon durch das primitive, selbstbezügliche System" Xn+l = x n " (xo vorgegeben) beschreiben.

Das entspricht aber dem Inhalt eines kompletten Taschenbuchs (Format mit etwa sechzig Zeichen pro Zeile, fünfundvierzig Zeilen pro Seite und zweihundert Seiten: rund 540000 Zeichen). Trotz der hohen Fehleranfälligkeit von einem Fehler auf hundert Bits können wir über diese Leitung also ein komplettes Buch übertragen, ohne im Durchschnitt mehr als einen Druckfehler erwarten zu müssen. Das ist für Telegramme bereits ausreichend. Computerdaten dürfen allerdings überhaupt keine Fehler aufweisen. Wir können die Fehlerrate jedoch weiter herabsetzen, indem wir denselben Trick noch einmal anwenden: Wir fassen acht Blöcke mit einem "Paritätsblock" zu einem "Superblock" zusammen.

Download PDF sample

Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und Software und menschlichem Denken by Michael Oberg


by John
4.4

Download e-book for kindle: Computer und Sprache: Die Beziehung zwischen Hard- und by Michael Oberg
Rated 4.47 of 5 – based on 10 votes