Muss dein Tier eine Impfung bekommen? Lass es testen!

Muss dein Tier eine Impfung bekommen? Lass es testen!

Die WSAVA (World Small Animal Veterinary Association) empfiehlt, alle Hunde und Katzen gegen die in der jeweiligen Region häufigen und gefährlichen Infektionskrankheiten zu impfen, vor allem Welpen müssen ausreichend grundimmunisiert werden.

Eine korrekt durchgeführte Grundimmunisierung bildet den Grundstein für eine langanhaltende und gute Immunitätslage. Aufgrund zahlreicher berechtigter Diskussionen, ob im Veterinär- oder Humanbereich, ist es nun möglich,

den individuellen Antikörpertiter gegen gefährliche Infektionskrankheiten, welche in den Impfplänen vorgesehen sind, zu testen, um so unnötige Nachimpfungen zu vermeiden. Gerade bei älteren Hunden oder Katzen, welche bereits einige Auffrischungsimpfungen in Ihrem Leben bekommen haben, kann dies eine Änderungen des Impfplanes zur Folge haben.

Der dafür notwendige Test kann von einem Tierarzt durchgeführt werden, benötigt wird dafür nur eine kleine Menge Blut. Als Tierbesitzer haben wir so die Möglichkeit, feststellen zu lassen, ob ein ausreichender Impfschutz ausgebildet wurde, beziehungsweise, ob eine Nachimpfung bereits notwendig ist.

Dies hilft, eine unnötige Stimulierung des Immunsystems zu vermeiden, was vor allem bei Allergikern von Bedeutung ist.

Getestet werden können bei der Katze:

  • Katzenschnupfen und – seuche

beim Hund:

  • Parvo, Hepatitis c.c.
  • und Staupe.

 Rodney McLeod Womens Jersey

Januar 24, 2018/ by / in
Comments

Comments are closed here.