Ein Urlaub mit Hund im Winter im Allgäu

Ein Urlaub mit Hund im Winter im Allgäu

Wer Lust hat mit dem Hund im Winter einen Urlaub zu unternehmen, der weiß bestimmt, welche Unternehmungen mit dem Hund wichtig sind. Natürlich sollte der Hund schon einigermaßen die Kälte aushalten, sodaß Dein Hund bei Wanderungen im Schnee oder längeren Spaziergängen zur kalten Jahreszeit sich nicht erkältet. Das Allgäu ist eine der verschneitesten deutschen Regionen, die im südlichen Bayern ist. Viele tolle Wege zum Wandern – oder bei Schnee natürlich auch Langlauf Wege – sind dort reichlich vorhanden. Bei zu starkem Schneefall und hoher Schneelage sollten wenig erfahrene Hundebesicher vor der Abreise bitte einen Tierarzt um Rat fragen, ob der Hund die Kälte und die langen Wanderungen durch den Schnee auch verkraftet. Mehr Infos über das Winterfell bei Hunden findest du hier. Auch unsere Pfotenpflege Tipps bei Hunden sollte sie sich durchlesen. Kendall Lamm Authentic Jersey

November 9, 2015/ by / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.